Google

Neuigkeiten von Google

  1. Über Google
  2. Neuigkeiten von Google
  3. Ankündigungen
  4. Ankündigung

Google Latitude zeigt Handynutzern den Standort von Freunden

Hamburg, 4. Februar 2009 – Wie oft fragen Freunde, wo man gerade ist? Google hilft dabei, diese Frage bereits zu beantworten, bevor sie überhaupt gestellt wird. Seit heute gibt es Google Latitude, eine Ergänzungsfunktion für Google Maps für Handys, mit der Freunde und Familie sehen können, wo Nutzer sich gerade befinden. Ihr exakter Standort wird zwar nicht angezeigt, aber sie erhalten eine gute Vorstellung davon, wo sich ihre Freunde zu einem bestimmten Zeitpunkt befinden.

Nutzer können die Funktion über ihr Google-Konto auswählen und dann ihre Freunde und Familie einladen, Google Latitude ebenfalls zu nutzen. Nehmen sie die Einladung an, erscheint ihr Profilbild auf einer Karte auf dem Handy. Google Latitude kann helfen, sich spontan mit einem Freund in der Nähe zu treffen, schafft Kontakt mit Freunden und Familienmitgliedern in der Ferne oder hält Nutzer auf großen Veranstaltungen, wie Sportereignissen oder Konzerten, mit Freunden in Verbindung. Mit Google Latitude können sie auf das Icon eines Freundes auf der Landkarte klicken, um sich mit ihm über einen Anruf, Text, Instant Messaging oder E-Mail in Verbindung zu setzen. Google Latitude kann auch eine Wegbeschreibung zu dessen Standort liefern.

Natürlich hat Google lange und ernsthaft darüber nachgedacht, wie gewährleistet werden kann, dass die Nutzer die vollkommene Kontrolle darüber besitzen, wie und wann sie gefunden werden möchten. Sie können ihren Standort vor einzelnen oder allen Freunden sofort verbergen oder Google Latitude jederzeit vollständig ausschalten. Sie können ihre Datenschutzeinstellungen in Google Latitude so ändern, dass Andere genau so viel oder wenig über ihren Standort erfahren, wie sie möchten. Weitere Einzelheiten über die Datenschutzeinstellungen in Google Latitude erfahren Interessierte in diesem hilfreichen www.youtube.com/watch?v=Q-Oq-9enE-k.

Google Latitude steht in 27 Ländern für eine Vielzahl von Geräten zur Verfügung, wie z. B.:

Support für Nutzer von iGoogle und Android-betriebenen Geräten, wie z. B. T-Mobile G1, und Apples iPhone, ist in Kürze erhältlich.

Wer Google Latitude auf dem Handy nutzen möchte, ruft im Browser www.google.de/latitude auf und lädt Google Maps für Handys mit Latitude herunter. Weitere Informationen über Google Latitude gibt es unter googlemobile.blogspot.com/2009/02/locate-your-friends-in-real-time-with.html oder auf www.google.com/mobile/default/latitude.html.

Über Google

Googles innovative Suchtechnologien bringen jeden Tag Millionen von Menschen auf der ganzen Welt in Kontakt. Gegründet wurde das Unternehmen 1998. Firmengründer Larry Page und Sergey Brin, promovierte Absolventen der Stanford University, haben Google in allen global operierenden Märkten zu einem der bedeutendsten Unternehmen im Web gemacht. Das zielgerichtete Werbeprogramm von Google ermöglicht Unternehmen unabhängig von ihrer Größe messbare Erfolge und verbessert gleichzeitig die allgemeine Weberfahrung für die Nutzer. Neben dem Hauptsitz im kalifornischen Silicon Valley ist Google mit Büros und Niederlassungen in ganz Nordamerika, Europa und Asien vertreten. Weitere Informationen finden Sie unter www.google.com.

Pressekontakt

Stefan Keuchel
Corporate Communications & Public Affairs Manager
Google Germany
E-Mail: skeuchel@google.com
Tel.: (040) 808 17 9115