Google

Neuigkeiten von Google

  1. Über Google
  2. Neuigkeiten von Google
  3. Ankündigungen
  4. Ankündigung

Google Mail Labs jetzt weltweit verfügbar

Zum fünften Geburtstag von Google Mail stellt Google die experimentellen Funktionen nun auch auf internationaler Ebene bereit.

Hamburg, 30. März 2009 – Google kündigt heute die internationale Verfügbarkeit von Google Mail Labs in 47 verschiedenen Sprachen an. Google Mail Labs ist ein Spielplatz für versuchsweise bereitgestellte Funktionen von Google Mail, dem kostenlosen E-Mail-Dienst von Google.

Labs bietet weitaus mehr als nützliche oder außergewöhnliche Tools zur persönlichen Gestaltung des E-Mail-Eingangs. Google Mail Labs wurde 2008 in englischer Sprache gestartet und wird nun weltweit in vielen Sprachen bereitgestellt. Die Nutzer können die Labs-Funktionen einzeln per Mausklick aktivieren und deaktivieren. Zu den bereits seit der Einführung verfügbaren Funktionen zählen:

Die aktuelle Ankündigung fällt mit dem fünften Geburtstag von Google Mail zusammen, das am 1. April 2004 vorgestellt wurde „Wir freuen uns, dass der internationale Start von Google Mail Labs mit dem 5. Geburtstag von Google Mail zusammenfällt“, sagt Eric Tholome, Director of Product Management bei Google. „Die Innovationskraft von Google Mail Labs veranschaulicht die schnelle Entwicklung, die Google Mail in den vergangenen fünf Jahren genommen hat. So ist ein intuitiv nutzbares, leistungsstarkes und innovatives E-Mail-Programm für unsere Nutzer entstanden.

Wenn Nutzer Google Mail Labs aktivieren möchten, gehen sie auf der Seite „Einstellungen“ (Link oben rechts im Posteingang) auf das Register „Labs“. Ein Google Mail-Konto kann unter mail.google.com eingerichtet werden. Weitere Informationen finden Sie unter mail.google.com sowie in unserem Google Mail-Blog unter gmailblog.blogspot.com.

Über Google Inc.

Googles (NASDAQ: GOOG) innovative Suchtechnologien bringen jeden Tag Millionen von Menschen auf der ganzen Welt in Kontakt. Gegründet wurde das Unternehmen 1998. Firmengründer Larry Page und Sergey Brin, promovierte Absolventen der Stanford University, haben Google in allen global operierenden Märkten zu einem der bedeutendsten Unternehmen im Web gemacht. Das zielgerichtete Werbeprogramm von Google ermöglicht Unternehmen unabhängig von ihrer Größe messbare Erfolge und verbessert gleichzeitig die allgemeine Weberfahrung für die Nutzer. Neben dem Hauptsitz im kalifornischen Silicon Valley ist Google mit Büros und Niederlassungen in ganz Nordamerika, Europa und Asien vertreten. Weitere Informationen finden Sie unter www.google.com.

Pressekontakt

Stefan Keuchel
Corporate Communications & Public Affairs Manager
Google Germany
E-Mail: skeuchel@google.com
Tel.: 040 808 17 911