Google

Neuigkeiten von Google

  1. Über Google
  2. Neuigkeiten von Google
  3. Ankündigungen
  4. Ankündigung

Die perfekte Symbiose aus Shopping und Entertainment

OTTO startet eigenen YouTube Brand Channel

Hamburg, 25. Januar 2011 – OTTO goes YouTube: Ab sofort präsentiert sich das Unternehmen der Otto Group mit seinem eigenen OTTO YouTube Brand Channel www.youtube.com/otto. Ein interaktives Gewinnspiel mit Testimonial Yvonne Catterfeld, exklusives Bonusmaterial zur ProSieben-Serie „Fashion &Fame“ und Linkeinbindungen zum OTTO Shop bieten den YouTube-Nutzern ein Marken- und Shoppingerlebnis der besonderen Art. Mit so genannten External Annotations nutzt OTTO dabei ein Feature, das bislang nur ausgewählten Werbepartnern von YouTube vorbehalten ist: Die Videos im Kanal enthalten direkte Verlinkungen zu www.otto.de.

Das Gewinnspiel mit Yvonne Catterfeld enthält speziell für YouTube generiertes Videomaterial und besonders innovative Elemente, die es in dieser Form auf dem deutschen Markt bisher noch nicht gab. Dabei wird in 10 verschiedenen Songrunden jeweils ein Video gezeigt, in dem sich Yvonne Catterfeld zu einem Song bewegt, den sie auf ihrem MP3-Player hört. Teilnehmer können im Eingabefeld einen Songtitel eingeben, von dem sie glauben, dass Yvonne diesen im Video hört. Wer in der jeweiligen Songrunde den richtigen Songtitel als Erster eingibt, gewinnt den Hauptpreis der Runde.

Auch nach Ablauf dieser Aktion wird es in regelmäßigen Updates exklusive Inhalte und Aktionen auf dem Channel geben, sodass Usern mit einem Abo oder regelmäßigen Besuchern immer relevante Mehrwerte angeboten werden.

Mit Brand Channels gibt YouTube Werbetreibenden die Möglichkeit, ihren Kanal individuell zu gestalten und ihre Videoinhalte gesammelt zu präsentieren. Das Ziel von OTTO ist es, sich mit seinem Brand Channel als Publisher im Videobereich zu präsentieren: Das Unternehmen setzt mit seinem Kanal auf Entertainment für die monatlich 17 Millionen YouTube-Nutzer in Deutschland. Um eine besondere Präsenz auf YouTube zu entwickeln und Wettbewerbsvorteile generieren zu können, kommen dabei technisch hoch entwickelte Elemente wie die External Annotations zum Einsatz, mit denen der Bereich Videocommerce weiterentwickelt werden soll.

Über YouTube

YouTube ist die führende Plattform für Online-Videos und die erste Adresse, um weltweit über das Internet Originalvideos anzusehen und Millionen von Menschen eigene Videos zu zeigen. YouTube betreibt ein Forum, über das Nutzer miteinander auf der ganzen Welt in Kontakt treten, sich informieren und austauschen können. Es dient außerdem als Plattform für kleine und große Partner und Werbetreibende zur Verbreitung von Original-Content. YouTube, LLC. hat seinen Sitz in San Bruno, Kalifornien (USA) und ist eine Tochtergesellschaft von Google, Inc.

Pressekontakt

Presse-Team für Google Deutschland
a+o Gesellschaft für Kommunikationsberatung mbH
Tel: 0 40 / 43 29 44 13
E-Mail: google@a-und-o.com