Google

Neuigkeiten von Google

  1. Über Google
  2. Neuigkeiten von Google
  3. Ankündigungen
  4. Ankündigung

“Weltweit Wachsen”-Plattform live: Google und Partner helfen Deutschlands Exporteuren

Berlin, 12. Juni 2014 - Ende April 2014 hat Google gemeinsam mit zahlreichen Partnern den Start der Initiative “Weltweit Wachsen - Deutschland exportiert online” bekanntgegeben. Ab heute steht allen interessierten Unternehmen die Plattform www.weltweitwachsen.de in vollem Umfang zur Verfügung. Auf der Webseite bündeln die Partner der Initiative ihre Kompetenzen rund um das Online- und Exportgeschäft. 

Auf www.weltweitwachsen.de können Unternehmen ab sofort einen Export-Potential-Check vornehmen und auf der Grundlage von Google-Suchanfragen prüfen, in welchen Ländern ihre Produkte besonders gefragt sind. Dafür müssen sie nur ihr Produkt eingeben - das Tool übersetzt den Begriff dann in alle relevanten Sprachen und prüft Nachfrage und Wettbewerb in zahlreichen internationalen Märkten. Für diese Länder stehen weiterreichende Marktinformationen wie zum Beispiel Statistiken zur Online-Nutzung zur Verfügung. Unternehmen können sich auf der Seite einen individuellen Exportplan erstellen lassen. 

Weiterhin finden sich zahlreiche Partnerangebote rund um Logistik, Zahlungsabwicklung und Übersetzung sowie Informationen zu Beratungs- und Schulungsangeboten auf der Seite. Von den Partnern organisierte Vor-Ort-Seminare und Lerninhalte der Universität Leipzig, der ESB Business School in Reutlingen und des Humboldt Instituts für Internet und Gesellschaft runden das Angebot ab.  

Die Initiative “Weltweit Wachsen - Deutschland exportiert online” wurde ins Leben gerufen, weil Deutschland noch Nachholbedarf bei der Nutzung des Internets für die Exporttätigkeit hat. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Studie des IW Köln. Das Problem speziell in der deutschen Industrie ist, dass es den Unternehmen intern an Internet-Know-how mangelt. 43 Prozent der 1.900 vom IW Köln befragten Unternehmen sehen Defizite bei den Mitarbeitern in Marketing und Vertrieb als eine der drei größten Herausforderungen bei der Internetnutzung im Exportgeschäft. Ziel von “Weltweit Wachsen” ist es deshalb, Firmen dabei zu unterstützen, neue Märkte über das Internet zu erschließen und gleichzeitig zur Vernetzung der digitalen Wirtschaft und der Exportwirtschaft beizutragen.